B1, TSF Ditzingen – SGM FV SKV Ingersheim/TASV Hessigheim / 10.11.2019

Souveräner Heimerfolg gegen den Aufsteiger

TSF Ditzingen – SGM FV SKV Ingerheim / TASV Hessigheim 7:1 (4:0)

Eine deutlich verbesserte, wenn auch noch ausbaufähigere Chancenverwertung verhalf uns zu einem ungefährdeten 7:1 Heimsieg gegen die SGM Ingersheim/Hessigheim.
Von Beginn an agierten wir druckvoll und eroberten viele gegnerische Bälle. Nachdem wir erste gute Torchancen ungenutzt ließen, konnten wir nach einem Eckball unbedrängt zur 1:0 Führung einköpfen. Folglich wurden wir immer dominanter und sicherer und konnten in der ersten Halbzeit noch auf 4:0 erhöhen.
Nach der Pause erfolgte das Tor-Highlight des Tages, unser nach vorne gezogener Mittelfeldspieler setzte einen Ball aus ca. 22 Metern mit einem kraftvollen Schuss in den Winkel – Traumtor! Lediglich eine Unkonzentriertheit kurz vor Ende des Spiels verhalf dem Gegner zum zwischenzeitlichen 1:6 aus seiner Sicht. Allerdings nicht mehr als ein Ehrentreffer. Schlussendlich konnte jeder eingesetzte Stürmer am heutigen Tag ein Tor erzielen, das gibt Selbstbewusstsein!

Kommenden Sonntag treffen wir auf einen Teil unserer persönlichen Vergangenheit als Trainer – den TSV Schwieberdingen.