Spvgg Warmbronn – TSF Ditzingen / 17.10.2021

 

Spvgg Warmbronn – TSF Ditzingen 6:3 (3:2)
Samstag, 17.10.2021, 15:00 Uhr
Kreisliga A2 Enz-Murr 2021/2022, 9. Spieltag
Büsnauerstraße, Kunstrasenplatz, 71229 Leonberg

 

Wieder nichts Zählbares

Beim Titelaspiranten Spvgg Warmbronn sahen die rund 100 Zuschauer ein unterhaltsames Fußballspiel, in welchem unsere junge Mannschaft den favorisierten Gastgebern lange Zeit Paroli bieten konnten.

Im ersten Durchgang konnte man zwei Mal die Führung der Spvgg Warmbronn ausgleichen, ehe der Topstürmer der Gastgeber zur abermaligen Führung für seine Farben einnetzen konnte, somit ging es mit 3:2 in die Kabine zum Pausentee.

Zu Beginn der zweiten Spielhälfte war unsere Mannschaft leicht spielbestimmend und konnte schnell auf 3:3 stellen. Marius Riedmüllers Schuss hätte gar die Führung nach einer Stunde Spielzeit bedeutet, jedoch sprang der Ball vom Pfosten ins Toraus. Warmbronn machte es besser und konnte in der 80. Spielminute den 4:3 Führungstreffer markieren. Zwei weitere Heimtore sollten noch folgen. Eine Niederlage, die auf dem Papier sehr deutlich ausfällt, jedoch mindestens um zwei Tore zu hoch ausgefallen ist. Leider fehlt unseren Grün-Weißen derzeit das Spielglück, welches sich in den kommenden Spielen wieder erarbeitet werden muss.
Kommenden Sonntag wartet das nächste Schwergewicht der Liga auf unsere TSF. Mit dem TSV Korntal gibt der derzeitige Tabellenprimus seine Visitenkarte an der Lehmgrube ab. Spielbeginn ist um 15:00.


Aufstellung TSF Ditzingen:
Startelf Ø-Alter: 21,57

23 Greuel, Ben
3   Aulbert, Jost
5   Erlenmaier, Philipp [Kapitän]
6   Machmer, Heiner
7   Güttler, Moritz
8   Muja, Dergut
9   Riedmiller, Marius
13 Russo, Gianliuca
15 Milos, Filip
16 Ihlenfeld, Noah
18 Beier, Reto

Ersatzbank TSF Ditzingen:
10 Cianci, Mattia
11 Di Cataldo, Gianluca
12 Gärtner, Julian
14 Mäuser, Luis
17 Glaser, Amiel

Spielerwechsel TSF Ditzingen:
(72.) Luis Mäuser für Noah Ihlenfeld
(72.) Mattia Cianci für Jost Aulbert
(81.) Julian Gärtner für Filip Milos
(83.) Gianluca Di Cataldo für Gianliuca Russo

Trainer:
Güttler, Stephan

 

Aufstellung Spvgg Warmbronn:
Startelf Ø-Alter: 27,62

1   Römer, Gordon
2   Laich, Pascal
5   Veselaj, Altin
7   Kindler, Frederik [Kapitän]
10 Kilper, Patrick
11 Kindler, Philipp
13 Schüle, Philipp
14 Meyer, Paul
18 Kuttler, Tobias
21 Zekjiri, Sermin
22 Hertenstein, Steffen

Ersatzbank Spvgg Warmbronn:
3   Scholz, Yannick
9   Thaqi, Rinor
15 Neuwirth, Dennis
17 Hoffmann, Mirko
19 Röckle, Mauriz
25 Muslijaj, Adnan

Spielerwechsel Spvgg Warmbronn:
(70.) Mirko Hoffmann für Sermin Zekjiri

Trainer Spvgg Warmbronn:
Seeber, Christian

 

Tore:
1:0 Kilper, Patrick (20.)
1:1 Riedmiller, Marius (24.)
2:1 Kuttler, Tobias (31.)
2:2 Riedmiller, Marius (33.) Foulelfmeter
3:2 Hertenstein, Steffen (38.)
3:3 Milos, Filip (50.)
4:3 Kilper, Patrick (80.)
5:3 Hertenstein, Steffen (86.)
6:3 Kilper, Patrick (91.)

 

Karten:
Gelb (TSF Ditzingen):
(16.), (77.)
Gelb (Spvgg Warmbronn): (75.)

 

Schiedsrichter: Etienne Stollsteimer

Zuschauer: 100

 

Nächstes Spiel (10. Spieltag):
Sonntag, 24.10.2021, 15:00 Uhr
TSF Ditzingen – TSV Korntal

 

Galerie:

 

 

Teile diesen Beitrag: