B1, TSV Schwieberdingen – TSF Ditzingen / 17.11.2019

Leistung so schlecht wie das Wetter

TSV Schwieberdingen – TSF Ditzingen 4:1 (1:0)

In einer ausgeglichenen ersten Hälfte, war es ein einziger Fehler, der den Gastgeber mit 1:0 in Führung brachte. Körperlich unterlegen und in der Entschlossenheit nicht auf der Höhe, sollte aber gerade in Halbzeit 2 die Niederlage mehr als verdient gewesen sein.
Bei Kälte und leichtem Regen, passten wir uns dem Niveau des Wetters an und ließen durch grobe Schnitzer und Unachtsamkeiten dem Gegner zu viel Räume, Möglichkeiten und am Ende auch 3 Punkte. Direkt mit Beginn der 2. Hälfte, war der TSV Schwieberdingen auf dem Platz anwesend, während wir den Start verschliefen. Die Folge das 2:0. Ein nicht stattfindendes Zusammenspiel und einfache Ballverluste sollten trotz zwischenzeitlichem Anschlusstreffer zum 2:1 zu weiteren Gegentoren führen. Spielerisch war der Gegner sicherlich nicht die 3 Tore Unterschied besser – jedoch haben sie das Bestmöglichste aus dem Spiel herausgeholt, was am Ende zum verdienten Sie auch in dieser Höhe führte. Kommende Woche, werden wir unser letztes Heimspiel der Hinrunde an einem Samstag austragen.