D2, Ergo Cup in Höfingen / 08.02.2020

Teile diesen Beitrag:

 

Nach einigen erfolglosen Hallenturnieren holten unsere Jungs der D2- Junioren beim Ergo Cup am 08.02.2020 des TSV Höfingen den 2. Platz.

Im ersten Spiel besiegten unsere Spieler den TSV Höfingen mit 1:2. Nach einem Unentschieden gegen den SGM Weil der Stadt / Grafenau/ Schafhausen siegten wir sicher mit 4:0 gegen den VfR Sersheim. Das letzte Spiel der Vorrunde endete mit einem 0:0 gegen den SpVgg Warmbronn. Unserem Spieler Valton gelang es in der vorletzten Spielminute den Ball von der Torlinie zurück ins Feld zu spielen und verhinderte somit eine Niederlage.

Im Halbfinale trafen die Jungs auf den SVGG Hirschlanden / Schöckingen. Endstand 0:0. Im anschließenden 9-Meter schießen verwandelten Elias einmal und unser Kapitän Tim, gleich zweimal, souverän. Durch eine Parade unseres Torwarts Felix verhinderte er entschieden den Ausgleich des Gegners. Das Spiel endete somit erfolgreich mit 3:2.

Im Finale trafen wir auf die jahrgangsälteren Spieler des FSV Bissingen. Es wurden noch einmal alle Kräfte gebündelt. Leider reichte es nicht für einen Sieg, aber für einen stolzen 2. Platz. Ihr habt toll gekämpft.

Es war ein tolles Turnier. Vielen Dank an den TSV Höfingen.

Teile diesen Beitrag: