AH-Turnier Glemsaue / 01.02.2020

Teile diesen Beitrag:

Spaß am Spiel beim Ditzinger Hallenturnier mit Rundumbande

Beim diesjährigen AH-Turnier in der Halle Glemsaue nahmen wir als kunterbunt zusammengestelltes Trainerteam mit Trainern von den Bambini bis hin zu unseren Aktiven teil. Dabei mussten wir uns eingespielten Mannschaften, die als Firmenteam, Freizeit- oder gemeldete AH-Mannschaft teilnahmen, in 6 Spielen im Modus jeder-gegen-jeden stellen.

Mit Wille, Motivation und Einstellung wollten wir mehr als nur “dabei sein”, sondern mit Spaß erfolgreiche Ergebnisse erzielen. All das was wir sonst von unseren Spielern einfordern, galt es in neuer Rolle nun selbst auf den Platz zu bringen. Den entsprechenden Anspruch und Reiz haben wir als Trainer schon fest in uns verwurzelt.

Nach einer etwas unglücklichen Auftaktniederlage fand sich die Mannschaft immer besser zurecht. Es folgten die ersten beide Punkte nach zwei verdienten Unentschieden, ehe in Spiel 4 der erste 3-er aufs Punktekonto gutgeschrieben werden konnte. Damit waren aber auch alle Punkte eingesammelt. In den beiden Abschlusspielen folgten Niederlagen, die das Turnier am Ende locker ausklingen ließen. 


Neben dem Fußballspielen, konnte das Event auch dazu genutzt werden, sich untereinander besser kennen zu lernen. Alles in allem eine super Erfahrung, die dem Turnier selbst in nichts nachstand.

Teile diesen Beitrag: