TSF Ditzingen – Spvgg Warmbronn / 14.04.2022

 

TSF Ditzingen – Spvgg Warmbronn 3:0 (1:0)
Donnerstag, 14.04.2022, 19:30 Uhr
Kreisliga A2 Enz-Murr 2021/2022, 26. Spieltag
Stadion an der Lehmgrube, Kunstrasenplatz, 71254 Ditzingen

 

Starker Auftritt gegen den Titelanwärter aus Warmbronn

Am Gründonnerstag fand auf dem Kunstrasenfeld der Ditzinger Lehmgrube das Spitzenspiel der Kreisliga A statt. Unsere TSF empfingen den Tabellenführer und großen Favoriten um den direkten Aufstieg Spvgg Warmbronn.

Nach dem starken Auftritt vergangenen Sonntag beim TV Möglingen wollte unsere Elf um Coach Stephan Güttler den Schwung mitnehmen und dort anknüpfen, wo man vergangenen Spieltag aufgehört hatte: Tore schießen.

Vor 100 Zuschauern entwickelte sich ein spannendes Duell, bei dem unsere Heimelf mehr Spielanteile zu verbuchen hatte. Das erste Tor des Tages konnte Ludwig Machmer in der 39. Minute per Flachschuss ins lange Eck erzielen, bei dem er dem Warmbronner Gästekeeper keine Möglichkeit zur Abwehr bot. Mit einer knappen 1:0 Führung ging es in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechel kam unsere TSF wacher aus der Kabine und konnte die erste gute Einschusschance zum Ausbauen der Führung nutzen. Marius Riedmiller vollendete eiskalt und stellte auf 2:0 um. Warmbronn versuchte nun mehr, konnte jedoch das Tor von Keeper Paul Grahle nicht ernsthaft in Gefahr bringen. In der 70. Minute fiel das wohl schönste Tor des Tages. Eine schnell hervorgetragene Kombination über mehrere Stationen konnte der eingewechselte Filip Milos zum 3:0 abschließen.

Ein hochverdienter Heimsieg der Güttler-Elf, der Lust auf die kommenden Partien macht. 

Unsere TSF stehen derzeit auf dem 5. Tabellenplatz. Hoffen wir, dass der Lauf weiter beibehalten werden kann. Die nächste Partie findet am 24. April beim TSV Korntal statt. Unser Gastgeber stehen im Gesamtklassement mit zwei Zählern Vorsprung auf dem 4. Tabellenplatz. Bei einem Auswärtserfolg könnte man den TSV hinter sich lassen – auf geht’s TSF!

 


Aufstellung TSF Ditzingen:
Startelf Ø-Alter: 23,31

23 Grahle, Paul
3   Glaser, Yael
5   Erlenmaier, Philipp [Kapitän]
6   Machmer, Ludwig Conrad
7   Güttler, Moritz
9   Riedmiller, Marius
10 Muja, Dergut
11 Bauder, Mattis
16 Ihlenfeld, Noah
19 Glaser, Amiel
21 Beier, Reto

Ersatzbank TSF Ditzingen:
1   Raiser, Timo
8   Aljaadan, Abbas
13 Russo, Gianliuca
15 Milos, Filip
17 Gebhardt, Patrick
18 Santoianni, Antonio
12 Kowarsch, Daniel
20 Kolb, Jens

Spielerwechsel TSF Ditzingen:
60. Filip Milos für Yael Glaser
88. Gianliuca Russo für Mattis Bauder

Trainer:
Güttler, Stephan

 

Aufstellung Spvgg Warmbronn:
Startelf Ø-Alter: 27,46

1   Römer, Gordon
3   Scholz, Yannick
4   Gäckle, Daniel
5   Veselaj, Altin
10 Kilper, Patrick  [Kapitän]
11 Kindler, Philipp
12 Bilali, Sanel
13 Schüle, Philipp
14 Meyer, Paul
21 Zekjiri, Sermin
22 Hertenstein, Steffen

Ersatzbank Spvgg Warmbronn:
9   Thaqi, Rinor
15 Neuwirth, Dennis
17 Hoffmann, Mirko
25 Reinprecht, Patrick

Spielerwechsel Spvgg Warmbronn:
46. Mirko Hoffmann für Daniel Gäckle
61. Rinor Thaqi für Sanel Bilali
74. Dennis Neuwirth für Steffen Hertenstein

Trainer Spvgg Warmbronn:
Seeber, Christian

 

Tore:
1:0 Machmer, Ludwig Conrad (39.)
2:0 Riedmiller, Marius (47.)
3:0 Milos, Filip (70.)

 

Karten:
gelb: 43., 77. TSF Ditzingen

Schiedsrichter: Hasan Peynir

Zuschauer: 100

 

Nächstes Spiel:
(27. Spieltag):
Sonntag, 24.04.2022, 15:00 Uhr
TSV Korntal – TSF Ditzingen

 

Galerie:

Teile diesen Beitrag: