FC Gerlingen – TSF Ditzingen / 13.09.2020

FC Gerlingen – TSF Ditzingen 0:6 (0:3)
Sonntag, 13.09.2020, 15:00 Uhr
Kreisliga A2 Enz-Murr 2020/2021, 2. Spieltag
Rasenplatz, Breitwiesensportplatz, 70839 Gerlingen

 

Wichtiger Auswärtssieg in Gerlingen

Es war vorneweg schon klar, bei dieser nachbarschaftlichen Begegnung sind die Erwartungen auf beiden Seiten hoch. Und so aufwendig waren auch die jeweiligen Vorbereitungen. Den Vorhersagen nach gab es aber keinen klaren Favoriten. Und so betrat zumindest die TSF mit großem Respekt den beneidenswerten Fußballrasen in Gerlingen. War der gewonnene Platzwechsel bereits ein Vorzeichen? In den ersten 10 Minuten war auf beiden Seiten der Drang nach vorne zu erkennen. Doch auch die TSF markierte ihre ersten Angriffswege. Noch war aber nicht zu erkennen, ob das bisherige Dilemma der Chancenverwertung mal ein Ende hat. Als dann im Mittelfeld der Gegner etwas ruppiger wurde, erahnte man deren beginnende Nervosität. Und dann in der 13. Minute endlich das 1. Tor für die TSF. Die Gerlinger waren sichtlich schockiert und in der Folge nicht mehr in der Lage, dem Ditzinger Angriffsfußball etwas entgegen zu setzen, weshalb die Tore zwei und drei für Ditzingen nicht lange auf sich haben warten lassen. Mit einem beruhigenden 3:0 ging es dann in die Halbzeitpause. In der 2. Spielhälfte startete dann Gerlingen zu einer Aufholjagd, musste aber bald das 4. Gegentor hinnehmen und akzeptierte zwischenzeitlich die Ditzinger Überlegenheit. Trotz des deutlichen Vorsprungs gab es in der Ditzinger Mannschaft keinen Rückwärtsgang. Ob Verteidigung, Mittelfeld oder Angriff: Heute stimmte jeder Einsatz bis zum Abpfiff der Spiel-paarung. Der Gegner wurde immer wieder schon früh und erfolgreich attackiert und dessen Angriffsbemühungen bis auf wenige Ausnahmen rechtzeitig gestört. Deshalb konnte unser Torspieler seine bekannte Qualität nur vereinzelt unter Beweis stellen. An diesem Spieltag fegte wortwörtlich ein “Sturm” über den Breitwiesensportplatz.

 

Aufstellung TSF Ditzingen:

1   Greuel, Ben
3   Aulbert, Jost
5   Erlenmaier, Philipp
6   Gebhardt, Patrick
7   Höschele, Robin
8   Machmer, Heiner
9   Riedmiller, Marius
11 Sturm, Kevin [Kapitän]
12 Mäuser, Luis
15 Muja, Dergut
20 Schmitt, David

Ersatzbank TSF Ditzingen:
10 Glaser, Yael
13 Russo, Gianliuca
14 Hartwig, Tim
16 Beier, Reto
17 Videira Teixeira, Andre
18 Lahcen, Abdellah
21 Ihlenfeld, Noah
22 Gärtner, Julian
23 Piepenbrock, Jonas

Spielerwechsel TSF Ditzingen:
(57.) Lahcen, Abdellah für Riedmiller, Marius
(66.) Beier, Reto für Gebhardt, Patrick
(69.) Gärtner, Julian für Sturm, Kevin
(69.) Videira Teixeira, Andre für Aulbert, Jost

Trainer:
Güttler, Stephan

 

Aufstellung FC Gerlingen:

23 Gorsegner, Steffen
2   Dahmen, Matthias
3   Kuschnik, Fabian
4   Bischoff, Boike
10 Blejle, Alex
14 Müller, Nicolas
16 Reichert, Dominik [Kapitän]
17 Maringolo, Fabio
18 Huhnke, Tom
19 Rieger, Lukas
21 Schramm, Florian

Ersatzbank FC Gerlingen:
1   Gelbricht, Jörg
6   Piconeri, Sebastiano
5   Smolarek, Dominik
7   Turata, Fabian
20 Häußermann, Max
12 Arvanitidis, Isidoros

Spielerwechsel FC Gerlingen:
(32.) Smolarek, Dominik für Kuschnik, Fabian
(57.) Arvanitidis, Isidoros für Rieger, Lukas
(60.) Piconeri, Sebastiano für Schramm, Florian
(78.) Häußermann, Max für Müller, Nicolas

Trainer:
Holm, Jörg

 

Tore:
0:1 Sturm, Kevin (13.)
0:2 Sturm, Kevin (29.)
0:3 Sturm, Kevin (39.)
0:4 Sturm, Kevin (55.)
0:5 Riedmiller, Marius (56.)
0:6 Sturm, Kevin (67.)

 

Karten:
Gelb (TSF Ditzingen):
(10.)
Gelb (FC Gerlingen): (23.), (55.), (80.)

Schiedsrichter: Ferruh Erdem

 

Nächstes Spiel:
(3.Spieltag):
Sonntag, 20.09.2020, 15:00 Uhr
TSF Ditzingen – TSV Flacht

 

 

Teile diesen Beitrag: