GSV Hemmingen – TSF Ditzingen / 22.09.2019

GSV Hemmingen – TSF Ditzingen 1:0 (1:3)
Sonntag, 22.09.2019, 15:00 Uhr
Kreisliga B5 Enz-Murr 2019/2020, 4. Spieltag
Rasenplatz, Eberdinger Str. 36, 71282 Hemmingen

Wichtige drei Punkte!

Mit Hochspannung sind wir am Sonntag, den 22.09.2019, nach Hemmingen gefahren und mussten gegen einen Gegner antreten, der auch Ambitionen für die Meisterschaft in der B 5 hat. Trotz mehrerer verletzter Stammspieler haben unsere Jungs den Kampf angenommen und auf dem Platz sich geschlossen gezeigt. Die TSF hatten in den ersten Minuten deutlich mehr Spielanteile und auch zwei/drei gute Chancen, die leider vergeben wurden. In der 26. Spielminute passierte durch einen unnötigen Ballverlust der Führungstreffer für die Gastgeber. Geschockt aber nicht erstarrt waren wir wieder auf dem Weg zum Ausgleich. Aber davor zuerst ein Elfmeter für die Hemminger. Glücklicherweise war die Flughöhe des getretenen Balles deutlich über der Querlatte unseres Tores. Mit diesem knappen Ergebnis ging es in die Pause.

Unsere Mannschaft kam motiviert aus der Pause und konnte schon in der 47 Minute den Ausgleichstreffer erzielen. Druckvoll spielten wir weiter und zwangen die Heimmannschaft zu weiteren Fehlern. Durch einen sehenswerten Kopfballtreffer nach einem Eckball erzielten die TSF dann endlich den ersehnten Führungstreffer. Das Spiel wurde immer spannender, Chancen über Chancen in Form von Freistößen und Spielzügen auf beiden Seiten. Letzten Endes bauten unsere Jungs die Führung in der 94 Spielminute durch einen schnellen Konter auf 3:1 aus und gingen im Duell gegen Hemmingen als Sieger hervor.

Aufstellung TSF Ditzingen:
Startelf Ø-Alter: 21,18

1   Gorsegner, Steffen
3   Bauder, Mattis
4   Erlenmaier, Philipp
5   Santoianni, Antonio [Kapitän]
6   Machmer, Ludwig
7   Di Cataldo, Gianluca
8   Machmer, Heiner
9   Riedmiller, Marius
10 Gebhardt, Patrick
12 Cianci, Mattia
16 Plach, Benjamin

Ersatzbank TSF Ditzingen:
2   Kardi, Abdulraouf
11 Bullinger, Aron
13 Güttler, Moritz
14 Stifani, Christian
15 Glaser, Amiel

Spielerwechsel TSF Ditzingen:
(63.) Güttler, Moritz für Gebhardt, Patrick
(65.) Glaser, Amiel für Cianci, Mattia
(85.) Bullinger, Aron für Riedmiller, Marius

Trainer:
Sturm, Benjamin

 

Aufstellung GSV Hemmingen:
1   Jung, Robin
3   Sancakdaroglu, Habil
4   Salhab, Mohamed [Kapitän]
10 Tosun, Serkan
13 Beck, Immanuel
14 Ucak, Tugay
15 Arnold, Patrick
20 Bouzid, Rabie
23 Secker, Fabian
33 Heimbach, Dominik
66 Pinto, Stefan

Ersatzbank GSV Hemmingen:
11 Bajrami, Fidan
18 Bouzid, Ali
22 Dobler, Max
24 Scherr, Christian
27 Dobler, Marco
52 Klett, Quentin

Spielerwechsel GSV Hemmingen:
(48.) Klett, Quentin für Beckk Immanuel
(58.) Bouzid, Ali für Tosun, Serkan

Trainer:
Monteduro, Graziano

 

Tore:
1:0 Pinto, Stefan (26.)
1:1 Riedmiller, Marius (47.)
1:2 Machmer, Ludwig (74.)
1:3 Bullinger, Aron (90.)

Karten:
Gelb (TSF Ditzingen)
(46.), (58.)

Gelb (GSV Hemmingen)
(40.), (50.), (62.)

Gelb-Rot (GSV Hemmingen)
(78.)

 

Zuschauer:

Schiedsrichter: Zobel, Siegfried

 

Nächstes Spiel:
(5.Spieltag):
Sonntag, 29.09.2019, 15:00 Uhr
TSF Ditzingen – SV Friolzheim II